Goldrichtiger Tipp!!

Nachdem ich mich nach erfolgreichen Wettkämpfen im Mai und im Juni sehr schlapp und müde gefühlt hatte, machte ich auf Hinweis meines Partners, Roland Jentschura, einen Bluttest beim Heilpraktiker Ralf Hofmann. Dieser führte eine dunkelfeldmikroskopische Untersuchung durch und stellte den Epstein Bar Virus, auch besser bekannt als Drüsenfieber, bei mir fest. Er erstellte eine indiviuelle Therapie auf Grundlage homöopatischer Mittel und Produkten der Jentschura Reihe.

Bei der Nachuntersuchung meines Blutes Anfang September kam nun die positive Nachricht. Das Drüsenfieber ist bekämpft und mein Blut ist wieder in bester Ordnung.

Selbst fühle ich mich wieder super, bin motiviert für mein Training und meinen Abschluss an der Polizeiakademie Ende dieses Jahres.

Ein weiterer Beweis für die Wirksamkeit dieser Untersuchung ist, dass meine Freundin unter komplett unterschiedlichen Sypthomen litt, die auch mit Hilfe der erstellten Therapie bekämpft werden konnten.

Wenn Ihr euch ähnlich krank oder müde fühlt und Ihr Klarheit über Euer Befinden haben wollt, dann probiert es mal unter:

www.gesundheit-kreativ.info

Zurück